Zahnarztpraxis Dr. Harders

Zahnarztpraxis Dr. Harders in Emden

Links zur Zahnheilkunde

Kuratorium perfekter Zahnersatz

Wenn man einen Zahnersatz benötigt, ist man mit vielen Entscheidungen konfrontiert: festsitzende oder herausnehmbare Versorgung? Veneer aus Keramik oder Komposit? Voll oder vestibulär verblendete Brücke? In diesem neuen Internet-Angebot finden Sie zahlreiche Antworten auf solche und ähnliche Fragen.
Webseite

Mundgesundheit

Vorbeugung ist die beste Basis für gesunde Zähne. Diese Seite liefert viele Anregungen und Tipps für die tägliche Mundpflege. Damit Ihr Lächeln ein Leben lang hält...
Webseite

Deutsche Gesellschaft für ästhetische Zahnheilkunde e.V. (DGäZ)

Die Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Zahnheilkunde e. V. (DGÄZ) ist eine Vereinigung von Zahnärzten und Zahntechnikern, die sich speziell mit diesem Thema beschäftigen. Auf ihrer Website erläutert sie einige Möglichkeiten, sein Lächeln zu verschönern.
Webseite

Die Deutsche Gesellschaft für Zahnärztliche Implantologie (DGZI)

Die Deutsche Gesellschaft für Zahnärztliche Implantologie (DGZI) wurde 1970 gegründet und ist damit die älteste Gesellschaft dieser Art in Europa. Über 1600 Mitglieder nutzen bereits das umfangreiche Weiterbildungsprogramm und die vielen Informationsangebote der DGZI.
Webseite

Noch mehr Informationen zum Thema "Implantologie"

Der BDIZ ist Deutschlands größter Berufsverband für die niedergelassenen implantologisch tätigen Zahnärzte. Er vertritt die gebühren-, versicherungs- und vertragsrechtlichen Interessen seiner Mitglieder im Konsens mit den wissenschaftlichen Implantologiegesellschaften und den Bundesverbänden der MKG-Chirurgen und Oralchirurgen.
Webseite

Die Deutsche Gesellschaft für Parodontologie e.V.

Die Deutsche Gesellschaft für Parodontologie e.V. fördert seit 80 Jahren das Fachgebiet Parodontologie. Sie unterstützt Zahnärzte bei der Fort- und Weiterbildung und bietet ihnen eine fundierte wissenschaftliche Plattform.
Webseite

Endodontie-Informationen für Patienten

Die Website beantwortet Fragen rund um die endodontische Behandlung – auch als Wurzelkanalbehandlung bekannt. Sie erläutert, wie mit einer endodontischen Behandlung Zähne erhalten werden können, die anderweitig nicht mehr zu retten wären, also gezogen werden müssten.

Webseite