Zahnarztpraxis Dr. Harders

Zahnarztpraxis Dr. Harders in Emden

Keramische Veneers

Veneers sind – vor allem im Frontzahnbereich – eine sehr schöne und schonende Alternative zu Kronen.

Mit keramischen Veneers können wir zum Beispiel leichte Fehlstellungen der Schneidezähne, Lücken zwischen den vorderen Zähnen, Zahnfrakturen oder Verfärbungen korrigieren. Auch unterschiedlich große Zähne können optisch einheitlich gestaltet werden. Die Oberflächen der Zähne erhalten dabei ein absolut perfektes und natürliches Aussehen.

Veneers sind hauchdünne, lichtdurchlässige Verblendschalen, die dauerhaft mit einem Spezialverfahren auf die Zähne geklebt werden. Dafür wird der Zahn an der Oberfläche nur sehr leicht angeschliffen.

Unbefriedigende Frontzahnsituation Unbefriedigende Frontzahnsituation
Keramisches Veneer Natürliche Frontzahnästhetik durch keramisches Veneer *

Ein äußerst schonendes Verfahren

Im Vergleich zu Zahnkronen ist die Versorgung mit Veneers äußerst zahnschonend. Weil durch die geringe Präparation des Zahns nur wenig Zahnsubstanz abgetragen wird. Die lediglich etwa einen halben Millimeter dünnen Schalen werden von unserem Zahntechniker individuell angefertigt und in Form, Farbe und natürlicher Keramikschichtung optimal Ihrem natürlichen Gebiss angepasst.

Weitere Vorteile der Veneers sind ihre Langlebigkeit, ihre Farbbeständigkeit und ihre Gewebeverträglichkeit. Die hochwertige keramische Oberfläche verhindert Anlagerungen sowie Zahnbelag und beugt damit auch Zahnfleischentzündungen vor.

Veneers sind immer dann eine wunderbare Lösung, wenn der Zahn nur wenig kariös oder beschädigt ist. In anderen Fällen sind dann meist Kronen oder eine Brücke erforderlich.

Ein kurzer Blick auf Ihre Zähne zeigt uns, ob keramische Veneers auch für Ihre Behandlung infrage kommen. Warum machen Sie dafür nicht gleich einen Termin?


* Behandlung Praxis Dr. Harders